BehördeKommuneStadtVerwaltung

Stadt Köln setzt auf die Sicherheit der stashcat® Technologie

Ein Tool, alles drin! stashcat bietet der Stadt Köln eine rundum sichere Organisations- und Kommunikationsplattform, die alle Funktionen abdeckt. Wie genau die Stadtverwaltung den High Secure Messenger einsetzt, erfahren Sie hier.

Kundenstory Stadt Köln

Die Kommunikation des Krisenstabs wird durch stashcat vereinfacht!

Auf Grund der einfachen Bedienung und der sicheren Ende-zu-Ende Verschlüsselung arbeitet der Krisenstab der Stadtverwaltung Köln mit der sicheren App. Der Messenger ist eine zentrale Plattform und sorgt während der Krisensitzungen für einen sicheren Austausch von Protokollen und Dokumenten.

 

Die Technologie ermöglicht es, organisationsübergreifend zu kommunizieren und sich mit Verantwortlichen des Krisenstabes abzustimmen. So sind z.B. die Polizei, Kliniken, der Stadtdirektor und weitere Organisationen in die Verwaltung des Krisenstabes eingebunden.

Use Cases

Um eine schnelle, sichere und datenschutzkonforme Lösung zu haben, setzt die Stadt Köln auf high secure messaging.

Dokumente in der Dateiablage
Während der Krisenstabssitzungen werden Protokolle, Niederschriften, Erlasse und weitere Dateien erstellt bzw. bereitgestellt. Alle vertraulichen Dokumente werden ausschließlich in der Dateiablage von stashcat gespeichert.
Dokumente in der Dateiablage
Austausch per Gruppenchat
Per „Krisenstab“ #Channel können von den Nutzern wichtige Informationen im Gruppenchat geteilt werden. Die Mitglieder des Krisenstabs werden so laufend über neue Informationen in Kenntnis gesetzt und haben Zugriff auf alle wichtigen Dokumente.
Austausch per Gruppenchat
Jederzeit und überall Infos erhalten
Die MitarbeiterInnen können von all ihren Endgeräten auf die Informationen zugreifen – sei es per Desktop-PC aus dem Büro oder unterwegs per Smartphone.
Jederzeit und überall Infos erhalten
Dateien teilen
Die Feuerwehr Köln benötigt ein wichtiges Dokument, welches aus der Dateiablage schnell und direkt in Echtzeit über stashcat geteilt werden kann.
Dateien teilen

Kunden-Favorites

stashcat überzeugt mit einer einfachen Handhabung, schlichtem Design und 100% Sicherheit.

stashcat bietet umfangreiche Funktionen und Möglichkeiten für den täglichen Einsatz im Arbeitsleben. Eine Auflistung unserer Features finden Sie hier.

Lesen Sie an dieser Stelle, welche Features die Favoriten unserer Kunden sind und welche am meisten und effektivsten bei der Stadt Köln zum Einsatz kommen.

Informationsverteilung per #Channels

Der Krisenstab Channel der Stadt Köln benachrichtigt alle Mitglieder zeitgleich über neue Informationen.

Dateiablage & Datenübertragung

Alle Dokumente wie Protokolle der Sitzungen, Mitschriften und Pläne zum Krisenstab landen ausschließlich in der sicheren Dateiablage und können von dort aus geteilt werden.

Direkte Kommunikation im Einzelchat

Einzelchats ermöglichen schnelle absprachen zwischen bestimmten Mitgliedern.

Stadt Köln setzt auf die Sicherheit der stashcat® Technologie
Stadt Köln
Anzahl der Nutzer: 10.000 - 20.000
Standort: Köln, Deutschland
Branche: Behörde, Kommune, Stadt, Verwaltung
Die Stadt Köln im Bundesland Nordrhein-Westfalen mit rund 1,1 Millionen Einwohnern ist die viertgrößte Kommune der Bundesrepublik Deutschland. Das hierbei eine Menge an Verwaltungsarbeit anfällt ist klar, doch wie kommuniziert die Stadtverwaltung miteinander? Sie zählt in Sachen Kommunikation auf den DSGVO-konformen High Secure Messenger stashcat, welcher alle Beschäftigten schnell und einfach miteinander verbindet.

Bookmarks

Machen Sie es wie die Stadt Köln

stashcat können Sie 30 Tage kostenfrei und unverbindlich testen. Sie benötigen Beratung oder ein Angebot für mehr als 100 Mitarbeiter? Kontaktieren Sie unser Sales-Team

Zitat_Stadt-Koeln_02
stashcat ist für die Verwaltung der Stadt Köln absolut wichtig und bietet uns eine datenschutzkonforme und sichere Lösung für unsere Arbeit.
Frank Büchner
Amt für Informationsverarbeitung, Stv. Amtsleiter
Zitat_Stadt-Koeln_01
Für die Stadt Köln stellt stashcat eine nutzerfreundliche Lösung durch den niederschwelligen Zugang und der intuitiven Handhabung dar, so sind für die Nutzer keine Schulungsaufwände nötig. Was E-Mail und Telefon nicht leisten können, wird durch den Messenger sinnvoll ergänzt.
Frank Büchner
Amt für Informationsverarbeitung, Stv. Amtsleiter
Zitat_Stadt-Koeln_03
Mit dem zentralen Kommunikationstool wird ein sofortiger Austausch mit allen Beteiligten möglich. Alle Mitglieder des Krisenstabes haben dadurch einen guten Überblick.
Frank Büchner
Amt für Informationsverarbeitung, Stv. Amtsleiter

Vorteile

Falls Ihnen das noch nicht reicht ...

… erzählt Ihnen Herr Büchner vom Amt für Informationsverarbeitung, wieso stashcat auch für Ihr Unternehmen genau die richtige Lösung ist.

Warum die Stadtverwaltung stashcat liebt

stashcat unterstützt bei der Stadtverwaltungsarbeit und macht standortunabhängige Kommunikation per App, Web- oder Desktop-Client möglich. Das ist optimal für Außen- und Innendienst, denn der Messenger schafft eine Plattform für schnelle Kommunikationswege. Die Stadt Köln sieht im High Secure Messenger stashcat eine einfache und schnelle Kommunikationsplattform – alles zu 100% sicher!

Die Stadt Köln verfügt über mehrere Fachbereiche und Abteilungen, die sowohl miteinander, als auch untereinander kommunizieren. stashcat greift genau diese Herausforderung auf und bietet durch Einzel- und Gruppenchats, sowie durch spezifische Channels die Möglichkeit, in getrennten Chats zu kommunizieren. Informationen erreichen somit gezielt den richtigen Empfänger und sind für alle betroffenen Personen sichtbar.

Fazit

Ein Tool, alles drin!

stashcat bietet der Stadt Köln eine rundum sichere Organisations- und Kommunikationsplattform, die alle Funktionen abdeckt. Die Krisensitzungen des Krisenstabes Köln werden durch die App perfekt unterstützt. Verwaltung, Stadtwerke und Polizei können sicher und problemlos über eine App kommunizieren.

 

Die Channel Funktion von stashcat ermöglicht es, sich zeitgleich mit allen Mitgliedern auszutauschen und wichtige Informationen zu teilen. Gruppen- und Einzelchats geben außerdem die Möglichkeit Gespräche zwischen Einzelpersonen oder Gruppen zu bestimmten Themen abzuhalten.

 

Alle Mitglieder können auf die wichtigen Dokumente des Krisenstabes zugreifen und kommunizieren über ihr Smartphone, den PC oder das Tablet ohne Sicherheitslücken zu fürchten – denn stashcat arbeitet mit einer echten Ende-zu-Ende Verschlüsselung und ist daher zu 100% sicher!

Weitere Referenzen

stashcat im Einsatz bei Unternehmen, Behörden und Institutionen

Sie wollen sich und andere von stashcat überzeugen?

Laden Sie alle Informationen übersichtlich zusammengefasst herunter. Mit unserer Broschüre zum Ausdrucken oder mit der Powerpoint-Präsentation für Ihre interne Abstimmung.