Verfolgen Sie alle Neuigkeiten der stashcat Versionen der Apps des hochsicheren Business-Messengers – z. B. zu Funktionen und Sicherheit.

Alle stashcat Versionen

Veröffentlicht vor 1 Woche

(20.07.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurde ein Dialog ergänzt, über den das Löschen von Nachrichten bestätigt werden muss.
  • Es können Attribute für Zusatzinformationen definiert werden (Administration).
  • Ein Administrator kann Zusatzinformationen zu Benutzern hinzufügen (Administration).
  • Wenn Zusatzinformationen zu Benutzern hinterlegt sind, werden diese auf der Nutzer-Profilseite im Kontaktbuch und auf der eigenen Profilseite angezeigt.
  • Überarbeitete Designs bei der Darstellung von Profilbildern.
  • Es wurde eine Möglichkeit zum Suchen nach Mitgliedern in Channel-Mitgliederlisten ergänzt.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Android

  • Wenn Zusatzinformationen zu Benutzern hinterlegt sind, werden diese auf der Nutzer-Profilseite im Kontaktbuch und auf der eigenen Profilseite angezeigt.
  • Es wurde eine Möglichkeit zum Suchen nach Mitgliedern in Channel-Mitgliederlisten ergänzt.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

iOS

  • Wenn Zusatzinformationen zu Benutzern hinterlegt sind, werden diese auf der Nutzer-Profilseite im Kontaktbuch und auf der eigenen Profilseite angezeigt.
  • Es kann jetzt eine Vorschau der Nachricht in Push-Benachrichtigungen angezeigt werden.
  • Hierzu muss die Anzeige der Vorschau in den Organisationseinstellungen und den App-Einstellungen unter iOS aktiviert sein.
  • Die Anzeige der Nachrichtenvorschau ist auch auf Apple Watches möglich, wenn die Benachrichtigungen aktiviert sind.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Veröffentlicht vor 3 Wochen

(06.07.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Der Online-Status von Nutzern wird in Konversationen und in Nutzerlisten dargestellt, wenn die Nutzer dies in den Privatsphäre-Einstellungen erlaubt haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Sortierung von Dateien in der Dateiablage trotz korrekter Einstellung nicht chronologisch war.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Android

  • Der Online-Status von Nutzern wird in Konversationen und in Nutzerlisten dargestellt, wenn die Nutzer dies in den Privatsphäre-Einstellungen erlaubt haben.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

iOS

  • Es wurde ein Dialog ergänzt, über den das Löschen von Nachrichten bestätigt werden muss.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Gerät bei einem Anruf z. T. nicht klingelte, wenn die App nicht geöffnet war.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Veröffentlicht vor 1 Monat

(29.06.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass in der Benutzerverwaltung bestehende Benutzerrollen ersetzt wurden, wenn beim Editieren zusätzliche Benutzerrollen zu einem Nutzer hinzugefügt werden sollten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Ordnersynchronisation nicht korrekt wieder eingerichtet werden konnte, nachdem die Synchronisation nach einem Logout getrennt wurde.

Android

iOS

Veröffentlicht vor 1 Monat

(22.06.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurden Optimierungen bei der Anzeige des Online-Status durchgeführt.
  • Designanpassungen bei der Darstellung von Profilbildern und Chats.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Android

  • Es wurden Optimierungen bei der Anzeige des Online-Status durchgeführt.
  • Designanpassungen bei der Darstellung von Profilbildern und Chats.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

iOS

  • Es wurden Optimierungen bei der Anzeige des Online-Status durchgeführt.
  • Designanpassungen bei der Darstellung von Profilbildern und Chats.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Veröffentlicht vor 2 Monaten

(08.06.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Über den neuen Bereich „Chats“ in der Dateiablage lassen sich alle Dateien aufrufen, die in Konversationen und Channels hochgeladen/versendet wurden. Die Dateien können zentral eingesehen und auch gelöscht werden.
  • Es ist möglich, ein Passwort für einen Share-Link zu vergeben.
  • Optische und textliche Überarbeitungen in der Dateiablage.
  • Die Konfiguration von erweiterten Passwortrichtlinien für die Nutzer der Organisation ist möglich (Administration).
  • Nach dem Speichern der Konfiguration sind die Passwortrichtlinien für die Vergabe neuer Passörter und Passwortänderungen aktiv (Administration).
  • Wenn erweiterte Passwortrichtlinien konfiguriert sind, werden diese in den relevanten Bereichen bei der Eingabe der Passwörter angezeigt.
  • Erweiterte Passwortrichtlinien greifen für das Account-Passwort und das Verschlüsselungskennwort.
  • Über die Channel-Verwaltung lässt sich eine Statistik zur Anzahl der versendeten und gelesenen Nachrichten eines Channels aufrufen (Administration).
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Android

  • Über den neuen Bereich „Chats“ in der Dateiablage lassen sich alle Dateien aufrufen, die in Konversationen oder Channels hochgeladen/versendet wurden. Die Dateien können zentral eingesehen und auch gelöscht werden.
  • Wenn erweiterte Passwortrichtlinien konfiguriert sind, werden diese in den relevanten Bereichen bei der Eingabe der Passwörter angezeigt.
  • Erweiterte Passwortrichtlinien greifen für das Account-Passwort und das Verschlüsselungskennwort.
  • In der Seitenleiste wurde eine Übersicht über die Anzahl der erstellten Accounts auf der Organisation ergänzt.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

iOS

  • Über den neuen Bereich „Chats“ in der Dateiablage lassen sich alle Dateien aufrufen, die in Konversationen oder Channels hochgeladen/versendet wurden. Die Dateien können zentral eingesehen und auch gelöscht werden.
  • Wenn erweiterte Passwortrichtlinien konfiguriert sind, werden diese in den relevanten Bereichen bei der Eingabe der Passwörter angezeigt.
  • Erweiterte Passwortrichtlinien greifen für das Account-Passwort und das Verschlüsselungskennwort.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Veröffentlicht vor 2 Monaten

(26.05.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die automatische Schlüsselübertragung auch nach Aktivierung ohne Funktion blieb.
  • Optische und textliche Optimierungen in der Dateiablage
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Optische und textliche Optimierungen in der Dateiablage
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 3 Monaten

(11.05.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Terminfilter nach Ändern der Ansicht im Kalender zurückgesetzt wurde.
  •  Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Eine Sortierung von Dateien in der Dateiablage wurde ergänzt.
  • Der Statusbalken in der Dateiablage zur Anzeige des verbrauchten Speicherplatzes wurde überarbeitet
  • Eine Mehrfachauswahl von Dateien in der Dateiablage wurde ergänzt.
  • Optische Überarbeitungen in der Dateiablage
  • Es wurde ein Fehler behoben, der einen falschen Text bei versendeten Standorten angezeigt hat.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Versendete GIF-Dateien können jetzt auch in der Vorschau in der Chat-Ansicht animiert dargestellt werden.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 3 Monaten

(29.04.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Nutzerimport ohne die Erstellung von Kontaktgruppen nicht abgeschlossen werden konnte.
  • Es ist möglich, einen Chat für 8 Stunden stumm zu schalten.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Android

  • Das Layout von Sprachnachrichten im Chat wurde optimiert
  • Es ist jetzt möglich, eine Sprachnachricht direkt im Chatverlauf abzuspielen.
  • Es ist jetzt möglich, einen Chat für 8 Stunden stumm zu schalten.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • In der Dateiablage wird eine Vorschau des Covers von mp3-Dateien angezeigt, sofern vorhanden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Konversationen nach der Erstellung einseitig nicht entschlüsselt werden konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass (Gruppen-)Konversationen nach der Erstellung z.T. ganz unten in der Konversationsliste landeten.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 4 Monaten

(12.04.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Das Fehlerhandling beim Nutzerabgleich wurde verbessert
  • Das Fehlerhandling bei der Registrierungslogik wurde verbessert
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Exportieren von Dateien nicht möglich war
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es wurde eine Suchfunktion in der Dateiablage ergänzt
  • Es wurde eine Möglichkeit zum Sortieren von Dateien ergänzt
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass mehrere Videos nicht gleichzeitig hochgeladen werden konnten
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 4 Monaten

(29.03.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Nutzer ohne Kontaktgruppezugehörigkeit können in der Benutzerverwaltung separat gefiltert werden (Administration).
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Audiodateien im Web-Client unter Safari z.T. nicht abgespielt werden konnten.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass andere verwendete Geräte nach dem Ablehnen eines Anrufs über das Android-Gerät weiterklingeln (Zusatzmodul).
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass die Nachrichteninfo bei Sprachnachrichten nicht korrekt aufgerufen werden konnte.
  • Optimierungen bei der Darstellung von Standorten, wenn auf diesen geantwortet wurde.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 5 Monaten

(16.03.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurden Designanpassungen bei der Darstellung von Inhalten im Chat vorgenommen, die gelöscht wurden oder nicht entschlüsselt werden können.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Es wurden Designanpassungen bei der Darstellung von Inhalten im Chat vorgenommen, die gelöscht wurden oder nicht entschlüsselt werden können.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es wurden Optimierungen bei der Anzeige von Text in der App durchgeführt, wenn die Textgröße systemseitig verändert wurde.
  • Es wurden Designanpassungen bei der Darstellung von Inhalten im Chat vorgenommen, die gelöscht wurden oder nicht entschlüsselt werden können.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Sprach- und Videoanrufe vereinzelt nicht aufgebaut werden konnten (Zusatzmodul).
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 5 Monaten

(02.03.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der „Teilen“-Dialog nach dem Teilen einer Datei weiterhin angezeigt wurde.
  • Im Textfeld bereits eingetippter, aber noch nicht versendeter Text bleibt bestehen, auch wenn der generelle Bereich gewechselt wird (z.B. Aufruf der Dateiablage).
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Das Verhalten beim Nachladen von Konversationen in der Konversationen-Ansicht wurde optimiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass der Status in der entsprechenden Ansicht nicht korrekt zurückgesetzt werden konnte.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es wurden Optimierungen im Ladeverhalten von Nachrichten beim Öffnen eines Chats durchgeführt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Kontakte in der Suche nicht korrekt angezeigt bzw. geladen wurden.
  • Weitere generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 5 Monaten

(16.02.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Channelbilder werden nun auch in der Channel-Liste und der Hauptansicht dargestellt.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es ist nun möglich, auch in der eigenen Dateiablage auf den Ordner „Eigene Dateien“ aus iOS zuzugreifen und Dateien daraus hochzuladen.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 6 Monaten

(01.02.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurden Optimierungen bei der Synchronisation von Nachrichten vorgenommen, die von anderen Clients gesendet wurden.
  • Designanpassungen bei der Darstellung gelöschter Nachrichten
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Optimierungen beim Nachladen älterer Konversationen
  • Designanpassungen bei der Darstellung gelöschter Nachrichten
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Dateien aus dem Chat nicht in die eigene Dateiablage kopiert werden können.
  • Designanpassungen bei der Darstellung gelöschter Nachrichten
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 6 Monaten

(20.01.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Es wurden Optimierungen beim Abruf und der Synchronisation von Nachrichten durchgeführt.
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Nachrichten können nun auch im Android-Client übersetzt werden, wenn diese Funktion auf einer Organisation aktiviert ist.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass eine Benachrichtigung für eine neue Nachricht weiterhin angezeigt wurde, obwohl die Nachricht gelesen wurde.
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Channels nach der Erstellung unten in der Channel-Liste erscheinen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass Videos nicht hochgeladen werden konnten, wenn „Originalgröße“ ausgewählt war
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 7 Monaten

(05.01.2021)

Desktop- und Web-Client

  • Antworten auf Nachrichten
    • Ab Version 3.20 ist es in allen Clients möglich, auf andere Nachrichten innerhalb eines Chats zu antworten.
    • In den Apps kann eine Nachricht via Wischgeste zur Seite oder den Button „Antworten“ ausgewählt werden.
    • Im Web- und Desktop-Client kann eine Nachricht über einen Klick auf die drei Punkte und „Antworten“ ausgewählt werden.
    • Über die „Antworten“-Funktion kann ein gezielter visueller Bezug zu einer anderen Nachricht im Chat hergestellt werden.
    • Es kann auf alle Nachrichtentypen (Textnachricht, Datei, Standort, Sprachnachricht, GIF) geantwortet werden.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Antworten auf Nachrichten
    • Ab Version 3.20 ist es in allen Clients möglich, auf andere Nachrichten innerhalb eines Chats zu antworten.
    • In den Apps kann eine Nachricht via Wischgeste zur Seite oder den Button „Antworten“ ausgewählt werden.
    • Im Web- und Desktop-Client kann eine Nachricht über einen Klick auf die drei Punkte und „Antworten“ ausgewählt werden.
    • Über die „Antworten“-Funktion kann ein gezielter visueller Bezug zu einer anderen Nachricht im Chat hergestellt werden.
    • Es kann auf alle Nachrichtentypen (Textnachricht, Datei, Standort, Sprachnachricht, GIF) geantwortet werden.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Antworten auf Nachrichten
    • Ab Version 3.20 ist es in allen Clients möglich, auf andere Nachrichten innerhalb eines Chats zu antworten.
    • In den Apps kann eine Nachricht via Wischgeste zur Seite oder den Button „Antworten“ ausgewählt werden.
    • Im Web- und Desktop-Client kann eine Nachricht über einen Klick auf die drei Punkte und „Antworten“ ausgewählt werden.
    • Über die „Antworten“-Funktion kann ein gezielter visueller Bezug zu einer anderen Nachricht im Chat hergestellt werden.
    • Es kann auf alle Nachrichtentypen (Textnachricht, Datei, Standort, Sprachnachricht, GIF) geantwortet werden.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 8 Monaten

(30.11.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Änderungen bei der Sortierungseinstellung für Kontakte werden ohne zusätzliche Aktualisierung des Clients unmittelbar umgesetzt.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Der Nutzer kann direkt aus der App .gif-Bilder auswählen und versenden, wenn der Versand durch die Organisation erlaubt ist.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 9 Monaten

(16.11.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Beim Erstellen oder Bearbeiten von Channels kann der Manager einstellen, ob Ein- und Austrittsmeldungen im Chat angezeigt werden sollen.
  • Optische Anpassungen im Bereich „Darstellung“
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Beim Erstellen oder Bearbeiten von Channels kann der Manager einstellen, ob Ein- und Austrittsmeldungen im Chat angezeigt werden sollen.
  • Optische Anpassungen im Bereich „Darstellung“
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Beim Erstellen oder Bearbeiten von Channels kann der Manager einstellen, ob Ein- und Austrittsmeldungen im Chat angezeigt werden sollen.
  • Optische Anpassungen im Bereich „Darstellung“
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 9 Monaten

(03.11.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Anpassungen bei der Farbgestaltung von Channel-Events
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Anpassungen bei der Farbgestaltung von Channel-Events
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Anpassungen bei der Farbgestaltung von Channel-Events
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 9 Monaten

(20.10.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Die Einstellung zur Sortierung der Kontakte unter „Darstellung“ wird für alle angezeigten Kontaktlisten übernommen. (Administration ausgenommen)
  • Der eingestellte Filter für Kontaktgruppen wird dauerhaft gespeichert. Die Einstellung wirkt sich auf andere verwendete Clients aus und bleibt auch nach einem Logout und erneuten Login erhalten.
  • Im Kontaktgruppenfilter angezeigte Kontaktgruppen werden alphabetisch sortiert
  • Über den Nutzerimport/Abgleich angelegte Kontaktgruppen können im Rahmen des Imports kommunikationsbeschränkt erstellt werden (Administration)
  • Allgemeine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Die Einstellung zur Sortierung der Kontakte unter „Darstellung“ wird für alle angezeigten Kontaktlisten übernommen.
  • Der eingestellte Filter für Kontaktgruppen wird dauerhaft gespeichert. Die Einstellung wirkt sich auf andere verwendete Clients aus und bleibt auch nach einem Logout und erneuten Login erhalten.
  • Im Kontaktgruppenfilter angezeigte Kontaktgruppen werden alphabetisch sortiert
  • Allgemeine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Die Einstellung zur Sortierung der Kontakte unter „Darstellung“ wird für alle angezeigten Kontaktlisten übernommen.
  • Der eingestellte Filter für Kontaktgruppen wird dauerhaft gespeichert. Die Einstellung wirkt sich auf andere verwendete Clients aus und bleibt auch nach einem Logout und erneuten Login erhalten.
  • Im Kontaktgruppenfilter angezeigte Kontaktgruppen werden alphabetisch sortiert
  • Videos im Chat werden nur automatisch heruntergeladen, wenn in den Einstellungen der Auto-Download aktiviert ist. Andernfalls muss die Datei manuell heruntergeladen werden.
  • Allgemeine Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 10 Monaten

(06.10.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Die Anzeige der Sortierung von Kontakten im Kontaktbuch ist über die Account-Einstellungen möglich. Je nach Einstellung werden die Kontakte im Kontaktbuch nach Vor- oder Nachnamen sortiert angezeigt.
  • Überarbeitung der Channelverwaltung: Administratoren können sich über die Channelverwaltung die Channel-Manager eines Channels anzeigen lassen (Administration)
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Die Anzeige der Sortierung von Kontakten im Kontaktbuch ist über die Account-Einstellungen möglich. Je nach Einstellung werden die Kontakte im Kontaktbuch nach Vor- oder Nachnamen sortiert angezeigt.
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Die Anzeige der Sortierung von Kontakten im Kontaktbuch ist über die Account-Einstellungen möglich. Je nach Einstellung werden die Kontakte im Kontaktbuch nach Vor- oder Nachnamen sortiert angezeigt.
  • Anpassungen für die Verwendung unter iOS 14
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 11 Monaten

(14.09.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Bei der „Schreibt gerade“-Anzeige werden nun Vor- und Nachnamen des Benutzers angezeigt
  • In der Benutzerverwaltung können nun mehrere Nutzer auf einmal deaktiviert werden (Administration)
  • Optimierungen bei der Nutzerabgleich-Funktion (Administration)
  • Generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

Android

  • Bei der „Schreibt gerade“-Anzeige werden nun Vor- und Nachnamen des Benutzers angezeigt.
  • Generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

iOS

  • Bei der „Schreibt gerade“-Anzeige werden nun Vor- und Nachnamen des Benutzers angezeigt.
  • Optische Anpassungen in der Dateiablage
  • Generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

Veröffentlicht vor 12 Monaten

(13.08.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Texte in Termin- oder Channelbeschreibungen können kopiert werden, Links können direkt aufgerufen werden.
  • Text- und Designanpassungen im Login/Registrierungsprozess
  • Möglichkeit zum Nutzerabgleich wurde im Rahmen des Nutzerimports ergänzt. Anhand einer aktualisierten CSV-Liste können Nutzer abgeglichen und damit neue Nutzer hinzugefügt und bestehende Nutzer aktualisiert werden. So können Kontaktgruppenzugehörigkeiten zentral anhand weniger Klicks aktualisiert werden. (Administration)
  • Zusätzlich zum Nutzerimport kann beim Erstellen einzelner Nutzer auch direkt eine externe ID und Kontaktgruppen zugewiesen werden. (Administration)
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Text- und Designanpassungen im Login/Registrierungsprozess
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Text- und Designanpassungen im Login/Registrierungsprozess
  • Texte in Termin- oder Channelbeschreibungen können kopiert werden, Links können direkt aufgerufen werden.
  • Designanpassungen in der Dateiablage
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(09.07.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Optimierungen bei der Ordnersynchronisation für Mac-Systeme im Desktop-Client (Zusatzmodul)
  • Weitere Optimierungen, Textanpassungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Das Handling beim Zugriff auf Dateien wurde überarbeitet
  • Allgemeine Optimierungen, Textanpassungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Aus der Mediathek ausgewählte oder über die Kamera aufgenommene Bilder können nun vor dem Versenden mit Emojis versehen werden.
  • Allgemeine Optimierungen, Textanpassungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(23.06.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Wenn das Nutzerlimit beim Erstellen von Konversationen erreicht ist, wird die Erstellung eines Channels vorgeschlagen.
  • Die Kontaktgruppenzugehörigkeit der Nutzer lässt sich auch über die Benutzerverwaltung einsehen. (Administration)
  • Einladungs-E-Mails können bei nicht aktivierten Nutzern über die Benutzerverwaltung erneut gesendet werden.  (Administration)
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Wenn das Nutzerlimit beim Erstellen von Konversationen erreicht ist, wird die Erstellung eines Channels vorgeschlagen.
  • Im Chat ist jetzt auch die eigene Dateiablage als Quelle für Dateien verfügbar.
  • Optische Überarbeitung in der Nicht Stören-Ansicht
  • Überarbeitete Ansicht zum Auswählen von Nutzern bei der Erstellung von Konversationen und beim Teilen von Dateien.
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Wenn das Nutzerlimit beim Erstellen von Konversationen erreicht ist, wird die Erstellung eines Channels vorgeschlagen.
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(08.06.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Nutzer können nun beim Einloggen auswählen, ob sie dauerhaft eingeloggt bleiben möchten. Andernfalls werden sie nach Beenden des Browser-Tabs, Schließen des Browsers oder Schließen des Clients automatisch ausgeloggt.
  • Nachrichten können nun an andere Empfänger oder Chats weitergeleitet werden.
  • Optische Überarbeitung der Ansicht zum Erstellen von CalDAV-Links zur Synchronisation von Kalendern
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Optimierungen bei der Vorschauansicht nach der Aufnahme eines Fotos
  • Automatische Schlüsselübertragung lässt sich aktivieren
  • Optische und technische Anpassungen bei der Mitglieder-Ansicht in Chats
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Profilbilder z.T. nicht angezeigt wurden
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Aus der Mediathek ausgewählte Bilder können nun vor dem Versenden markiert/bemalt werden.
  • Optische Anpassungen in der Ansicht zum Einladen von Nutzer im Kalender
  • Weitere Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(27.04.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Nutzer können einstellen, ob durch Drücken der Entertaste eine Nachricht versendet oder die Zeile umgebrochen wird.
  • Der Kalender bietet nun eine Wochenansicht (Zusatzmodul)
  • Anpassungen im Bereich der LDAP-Einstellungen (Administration)
  • Benutzerverwaltung: Ablaufdatum mehrerer Nutzer kann gleichzeitig festgelegt werden. (Administration)
  • Benutzerverwaltung: Benutzerrollen mehrerer Nutzer können gleichzeitig festgelegt werden. (Administration)
  • Benutzerverwaltung: Mehrere Nutzer können gleichzeitig zu Kontaktgruppen hinzugefügt werden. (Administration)
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • „Was ist neu?“- Ansicht zeigt alle Neuerungen einer neuen Version nach der Installation
  • Verbesserungen bei der Synchronisation von Nachrichten mit anderen Clients
  • Optische Anpassungen zum Aufrufen weiterer Informationen im Chat
  • Schlüssel können direkt in der Chat-Ansicht übermittelt werden
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Optische Anpassungen zum Aufrufen weiterer Informationen im Chat
  • Automatische Schlüsselübertragung lässt sich aktivieren
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(03.04.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Verbesserungen bei der Synchronisation von Nachrichten mit anderen Clients
  • In geteilten Dateiablagen kann nur der Besitzer einer Datei diese löschen oder umbenennen
  • Optische und textliche Anpassungen in der Channel-erstellen-Ansicht
  • Anzeige von Benachrichtigungen am Logo in der Taskleiste (Desktop-Client)
  • Optische und technische Verbesserungen bei der Ordnersynchronisation (Zusatzmodul)
  • Während eines Nutzerimports wird ein Durchführungsstatus angezeigt (Administration)
  • Überarbeitung der Nutzer-Detailansicht in der Benutzerverwaltung (Administration)
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Handling von gelöschten Nachrichten optimiert
  • In geteilten Dateiablagen kann nur der Besitzer einer Datei diese löschen oder umbenennen
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass in der Nutzerliste nicht alle Nutzer geladen wurden.
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Optische und technische Verbesserungen in der Dateiablage
  • In geteilten Dateiablagen kann nur der Besitzer einer Datei diese löschen oder umbenennen
  • Schlüssel können direkt in der Chat-Ansicht übermittelt werden
  • Weitere Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(02.03.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Verfasser können ihre Nachrichten wieder löschen, wenn dies auf der Organisation erlaubt ist
  • Textanpassungen
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Verfasser können ihre Nachrichten wieder löschen, wenn dies auf der Organisation erlaubt ist
  • Textanpassungen
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Der Bereich „Einstellungen“ ist nun über einen Klick auf das Profilbild aufrufbar
  • Chats können als Favoriten gekennzeichnet werden
  • Nachrichten können mit „Gefällt mir“ gekennzeichnet werden
  • Nachrichten können weitergeleitet werden
  • Nachrichten können übersetzt werden
  • Die App zeigt eine Information, wenn der Gesprächspartner gerade eine Nachricht schreibt
  • Verfasser können ihre Nachrichten wieder löschen, wenn dies auf der Organisation erlaubt ist
  • Weitere optische Verbesserungen in der Chatkomponente
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(17.02.2020)

Desktop- und Web-Client

  • schul.cloud: Anpassung der Farbgebung im Chat mit überarbeiteten Kontrast
    zur besseren Lesbarkeit.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Android

  • Hinzufügen eines Nutzer-Filters in allen Bereichen zum Benutzer einladen und im Kontaktbuch: Sofern Kontaktgruppen auf einer Organisation definiert sind, kann der Nutzer andere Nutzer je nach Kontaktgruppe filtern und gezielt kontaktieren.
  • schul.cloud: Anpassung der Farbgebung im Chat mit überarbeiteten Kontrast zur besseren Lesbarkeit.
  • Dark Mode: Es kann ein dunkles Design aktiviert werden. Zudem wird das dunkle Design unterstützt, wenn es systemseitig eingestellt ist.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

iOS

  • schul.cloud: Anpassung der Farbgebung im Chat mit überarbeiteten Kontrast zur besseren Lesbarkeit.
  • Generelle Optimierungen und Fehlerbehebungen.

Veröffentlicht vor 1 Jahr

(04.02.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Channeltyp „Verschlüsselt” ist bei der Erstellung von Channels vorausgewählt.
  • Textanpassungen zur besseren Zuordnung im Registrierungsprozess
  • Erstellung organisationsweiter Channels für Administratoren möglich
  • Hinzufügen eines Nutzer-Filters in allen Bereichen zum Benutzer einladen und im Kontaktbuch: Sofern Kontaktgruppen auf einer Organisation definiert sind, kann der Nutzer die Nutzer je nach Kontaktgruppe filtern und gezielt kontaktieren.
  • Generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

Android

  • Channeltyp „Verschlüsselt” ist bei der Erstellung von Channels vorausgewählt.
  • Textanpassungen zur besseren Zuordnung im Registrierungsprozess
  • Benachrichtigungen für öffentliche- und Channeltermine können konfiguriert werden
  • Der Manager eines Channels kann nun ein Bild für seinen Channel bei der Erstellung oder nachträglich festlegen. Das Bild kann nachträglich geändert werden und erscheint in der Chat-Übersicht.
  • Generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

iOS

  • Channeltyp „Verschlüsselt” ist bei der Erstellung von Channels vorausgewählt.
  • Textanpassungen zur besseren Zuordnung im Registrierungsprozess
  • Generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

Veröffentlicht vor 2 Jahren

(21.01.2020)

Desktop- und Web-Client

  • Broadcast-ListenSofern ein Nutzer die Berechtigung besitzt und die Funktion für eine Organisation freigeschaltet ist, können Broadcast-Listen mit feststehenden Empfängern erstellt werden. Der Nutzer kann eine Broadcast-Nachricht an die Empfänger senden. Die Empfänger bekommen die Nachricht im Rahmen der Einzelkonversation mit dem Verfasser und sie sehen nicht, welche weiteren Nutzer diese Nachricht bekommen. Dies dient der zielgerichteten und direkten Information feststehender Nutzergruppen ohne Möglichkeit zur Diskussion.
  • Der Manager eines Channels kann nun ein Bild für seinen Channel bei der Erstellung oder nachträglich festlegen. Das Bild kann nachträglich geändert werden und erscheint in der Chat-Übersicht.
  • „Was ist neu?“ Seite zeigt Nutzern des Web- und Desktop-Clients nach dem Update an, welche Änderungen in der neuen Version enthalten sind.
  • Überarbeitung der Aktionssymbole in der Benutzerverwaltung (Administration)
  • Es ist jetzt möglich, Nutzer nach Kontaktgruppenzugehörigkeit in der Benutzerverwaltung zu filtern (Administration).
  • Kalendereinträge für Channels können von anderen Channel-Managern bearbeitet werden
  • Benachrichtigungen für Channel- und öffentliche Termine können konfiguriert werden
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Android

  • Broadcast-ListenSofern ein Nutzer die Berechtigung besitzt und die Funktion für eine Organisation freigeschaltet ist, können Broadcast-Listen mit feststehenden Empfängern erstellt werden. Der Nutzer kann eine Broadcast-Nachricht an die Empfänger senden. Die Empfänger bekommen die Nachricht im Rahmen der Einzelkonversation mit dem Verfasser und sie sehen nicht, welche weiteren Nutzer diese Nachricht bekommen. Dies dient der zielgerichteten und direkten Information feststehender Nutzergruppen ohne Möglichkeit zur Diskussion.
  • Die App zeigt nun eine Information zur Anzeige des Verbindungsstatus (Online/Offline)
  • Das Account-Passwort kann nun direkt innerhalb der App zurückgesetzt werden
  • Kalendereinträge für Channels können von anderen Channel-Managern bearbeitet werden
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

iOS

  • Broadcast-ListenSofern ein Nutzer die Berechtigung besitzt und die Funktion für eine Organisation freigeschaltet ist, können Broadcast-Listen mit feststehenden Empfängern erstellt werden. Der Nutzer kann eine Broadcast-Nachricht an die Empfänger senden. Die Empfänger bekommen die Nachricht im Rahmen der Einzelkonversation mit dem Verfasser und sie sehen nicht, welche weiteren Nutzer diese Nachricht bekommen. Dies dient der zielgerichteten und direkten Information feststehender Nutzergruppen ohne Möglichkeit zur Diskussion.
  • Der Manager eines Channels kann nun ein Bild für seinen Channel bei der Erstellung oder nachträglich festlegen. Das Bild kann nachträglich geändert werden und erscheint in der Chat-Übersicht.
  • Hinzufügen eines Nutzer-Filters in allen Bereich zum Benutzer einladen und im Kontaktbuch: Sofern Kontaktgruppen auf einer Organisation definiert sind, kann der Nutzer die Nutzer je nach Kontaktgruppe filtern und gezielt kontaktieren.
  • Kalendereinträge für Channels können von anderen Channel-Managern bearbeitet werden
  • Benachrichtigungen für Channel- und öffentliche Termine können konfiguriert werden
  • Generelle Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 2 Jahren

(06.12.2019)

Desktop- und Web-Client

  • Mitgliedschaften auf Organisationen können ablaufen und verlängert werdenNutzer-Accounts auf Organisationen können mit einem Ablaufdatum versehen werden. Zu diesem Datum läuft die Mitgliedschaft ab und Nutzer können sich nicht mehr einloggen. Anhand des 10-stelligen Schlüssels ist die selbstständige Verlängerung des Accounts durch den Nutzer möglich.

    In einer neuen Ansicht in allen Clients sieht der Nutzer alle Organisationen, auf denen er Mitglied ist und kann seine Mitgliedschaften hier verwalten oder ggf. verlängern.

    Sollte der Nutzer die Verlängerung seines Accounts verpassen, verbleibt der Account weitere 2 Wochen auf der Organisation. In dieser Zeit kann der Account noch durch einen Admin verlängert werden. Wird der Account nicht verlängert, wird er nach 2 Wochen von der Organisation gelöscht.

    Diese Funktion kann in der Basis-schul.cloud zur Durchführung eines Jahrgangswechsels bzw. zur Bereinigung der Organisation verwendet werden. Inaktive Nutzer oder Schüler, die zum neuen Schuljahr ausscheiden, werden nach dem festgelegten Ablaufdatum von der Organisation gelöscht.

    Zudem können zeitlich befristete Gastaccounts über diese Funktion realisiert werden, wenn die Nutzer zur Registrierung einen 10-stelligen Schlüssel verwenden, an den ein Ablaufdatum der Accounts geknüpft ist. Die Gast-Accounts laufen dann automatisch zum festgelegten Datum ab.

  • Deaktivieren und Reaktivieren von Nutzer-AccountsNutzer-Accounts können durch einen Admin in der Benutzerverwaltung im Web/DC manuell deaktiviert oder wieder reaktiviert werden. Wird ein Nutzer deaktiviert, wird er ausgeloggt und kann sich auf dieser Organisation so lange nicht mehr einloggen, bis er wieder manuell aktiviert wird. Der Account bleibt auf der Organisation erhalten, wird den anderen Nutzern aber in dieser Zeit nicht mehr im Kontaktbuch angezeigt.

    Mit der Deaktivierung von Nutzern können Auslandsaufenthalte von Schülern oder Abwesenheiten wie Elternzeit bei Mitarbeitern abgebildet werden. Zudem lässt sie sich verwenden, wenn einzelne Nutzer kurzfristig temporär keinen Zugriff auf die Plattform mehr haben dürfen.

  • Broadcast-Listen (zunächst intern)Die Erstellung von Broadcast-Listen ist in allen Clients möglich. Es können beliebige Empfänger zur Broadcast-Liste hinzugefügt werden. An die Empfänger kann eine Broadcast-Nachricht versendet werden. Die Empfänger bekommen die Nachricht im Rahmen der Einzelkonversation mit dem Verfasser und sehen nicht, welche weiteren Nutzer diese Nachricht bekommen haben.

    Die Funktion eignet sich zur gezielten Information begrenzter Benutzergruppen, ohne dass eine Diskussion zum Thema entstehen kann. Die Funktion ist nutzbar, wenn sie für eine Organisation als Feature freigeschaltet ist und der Nutzer die Berechtigung zur Erstellung von Broadcast-Listen besitzt. Sie wird zunächst intern freigeschaltet.

  • Bugfixes und generelle Optimierungen

Android

  • Mitgliedschaften auf Organisationen können ablaufen und verlängert werdenNutzer-Accounts auf Organisationen können mit einem Ablaufdatum versehen werden. Zu diesem Datum läuft die Mitgliedschaft ab und Nutzer können sich nicht mehr einloggen. Anhand des 10-stelligen Schlüssels ist die selbstständige Verlängerung des Accounts durch den Nutzer möglich.

    In einer neuen Ansicht in allen Clients sieht der Nutzer alle Organisationen, auf denen er Mitglied ist und kann seine Mitgliedschaften hier verwalten oder ggf. verlängern.

    Sollte der Nutzer die Verlängerung seines Accounts verpassen, verbleibt der Account weitere 2 Wochen auf der Organisation. In dieser Zeit kann der Account noch durch einen Admin verlängert werden. Wird der Account nicht verlängert, wird er nach 2 Wochen von der Organisation gelöscht.

    Diese Funktion kann in der Basis-schul.cloud zur Durchführung eines Jahrgangswechsels bzw. zur Bereinigung der Organisation verwendet werden. Inaktive Nutzer oder Schüler, die zum neuen Schuljahr ausscheiden, werden nach dem festgelegten Ablaufdatum von der Organisation gelöscht.

    Zudem können zeitlich befristete Gastaccounts über diese Funktion realisiert werden, wenn die Nutzer zur Registrierung einen 10-stelligen Schlüssel verwenden, an den ein Ablaufdatum der Accounts geknüpft ist. Die Gast-Accounts laufen dann automatisch zum festgelegten Datum ab.

  • Deaktivieren und Reaktivieren von Nutzer-AccountsNutzer-Accounts können durch einen Admin in der Benutzerverwaltung im Web/DC manuell deaktiviert oder wieder reaktiviert werden. Wird ein Nutzer deaktiviert, wird er ausgeloggt und kann sich auf dieser Organisation so lange nicht mehr einloggen, bis er wieder manuell aktiviert wird. Der Account bleibt auf der Organisation erhalten, wird den anderen Nutzern aber in dieser Zeit nicht mehr im Kontaktbuch angezeigt.

    Mit der Deaktivierung von Nutzern können Auslandsaufenthalte von Schülern oder Abwesenheiten wie Elternzeit bei Mitarbeitern abgebildet werden. Zudem lässt sie sich verwenden, wenn einzelne Nutzer kurzfristig temporär keinen Zugriff auf die Plattform mehr haben dürfen.

  • Broadcast-Listen (zunächst intern)Die Erstellung von Broadcast-Listen ist in allen Clients möglich. Es können beliebige Empfänger zur Broadcast-Liste hinzugefügt werden. An die Empfänger kann eine Broadcast-Nachricht versendet werden. Die Empfänger bekommen die Nachricht im Rahmen der Einzelkonversation mit dem Verfasser und sehen nicht, welche weiteren Nutzer diese Nachricht bekommen haben.

    Die Funktion eignet sich zur gezielten Information begrenzter Benutzergruppen, ohne dass eine Diskussion zum Thema entstehen kann. Die Funktion ist nutzbar, wenn sie für eine Organisation als Feature freigeschaltet ist und der Nutzer die Berechtigung zur Erstellung von Broadcast-Listen besitzt. Sie wird zunächst intern freigeschaltet.

  • Information zur Anzeige des Online-Status (Online/Offline)
  • Bestätigungsabfrage und Mehrfachauswahl bei Bild-Upload
  • Bugfixes und generelle Optimierungen
  • Dateien können auch an einzelne Kontakte geteilt werden

iOS

  • Mitgliedschaften auf Organisationen können ablaufen und verlängert werdenNutzer-Accounts auf Organisationen können mit einem Ablaufdatum versehen werden. Zu diesem Datum läuft die Mitgliedschaft ab und Nutzer können sich nicht mehr einloggen. Anhand des 10-stelligen Schlüssels ist die selbstständige Verlängerung des Accounts durch den Nutzer möglich.

    In einer neuen Ansicht in allen Clients sieht der Nutzer alle Organisationen, auf denen er Mitglied ist und kann seine Mitgliedschaften hier verwalten oder ggf. verlängern.

    Sollte der Nutzer die Verlängerung seines Accounts verpassen, verbleibt der Account weitere 2 Wochen auf der Organisation. In dieser Zeit kann der Account noch durch einen Admin verlängert werden. Wird der Account nicht verlängert, wird er nach 2 Wochen von der Organisation gelöscht.

    Diese Funktion kann in der Basis-schul.cloud zur Durchführung eines Jahrgangswechsels bzw. zur Bereinigung der Organisation verwendet werden. Inaktive Nutzer oder Schüler, die zum neuen Schuljahr ausscheiden, werden nach dem festgelegten Ablaufdatum von der Organisation gelöscht.

    Zudem können zeitlich befristete Gastaccounts über diese Funktion realisiert werden, wenn die Nutzer zur Registrierung einen 10-stelligen Schlüssel verwenden, an den ein Ablaufdatum der Accounts geknüpft ist. Die Gast-Accounts laufen dann automatisch zum festgelegten Datum ab.

  • Deaktivieren und Reaktivieren von Nutzer-AccountsNutzer-Accounts können durch einen Admin in der Benutzerverwaltung im Web/DC manuell deaktiviert oder wieder reaktiviert werden. Wird ein Nutzer deaktiviert, wird er ausgeloggt und kann sich auf dieser Organisation so lange nicht mehr einloggen, bis er wieder manuell aktiviert wird. Der Account bleibt auf der Organisation erhalten, wird den anderen Nutzern aber in dieser Zeit nicht mehr im Kontaktbuch angezeigt.

    Mit der Deaktivierung von Nutzern können Auslandsaufenthalte von Schülern oder Abwesenheiten wie Elternzeit bei Mitarbeitern abgebildet werden. Zudem lässt sie sich verwenden, wenn einzelne Nutzer kurzfristig temporär keinen Zugriff auf die Plattform mehr haben dürfen.

  • Broadcast-Listen (zunächst intern)Die Erstellung von Broadcast-Listen ist in allen Clients möglich. Es können beliebige Empfänger zur Broadcast-Liste hinzugefügt werden. An die Empfänger kann eine Broadcast-Nachricht versendet werden. Die Empfänger bekommen die Nachricht im Rahmen der Einzelkonversation mit dem Verfasser und sehen nicht, welche weiteren Nutzer diese Nachricht bekommen haben.

    Die Funktion eignet sich zur gezielten Information begrenzter Benutzergruppen, ohne dass eine Diskussion zum Thema entstehen kann. Die Funktion ist nutzbar, wenn sie für eine Organisation als Feature freigeschaltet ist und der Nutzer die Berechtigung zur Erstellung von Broadcast-Listen besitzt. Sie wird zunächst intern freigeschaltet.

  • Information zur Anzeige des Online-Status (Online/Offline)
  • Bestätigungsabfrage und Mehrfachauswahl bei Bild-Upload
  • Ergänzung der Info-Ansicht für Dateien
  • Ergänzung der Info-Ansicht für Konversationen
  • Bugfixes und generelle Optimierungen
  • Dialog zum Datei teilen angepasst

Veröffentlicht vor 2 Jahren

(07.11.2019)

Desktop- und Web-Client

  • Account-Zusammenführung über 10-stellige Registrierungsschlüssel
    In allen Clients ist es nun vollständig möglich, einen neuen Account mit einem bestehenden Account zusammenzuführen. Dies ist auch über einen 10-stelligen Registrierungsschlüssel möglich, der zum Einladen von Nutzern erstellt wurde. Somit ist es jetzt auch für Basis-schul.cloud Nutzer möglich, einen Account auf mehreren Organisationen zu besitzen. Zum Beispiel kann ein Schüler dann einen Account auf einer schul.cloud Organisation seiner Schule und seiner Musikschule mit der gleichen Email Adresse besitzen.In diesem Zuge wurde der Registrierungs- und Login-Prozess zwischen den Clients in Design, Wording und Funktionalität angeglichen.
  • Speichern von Umfragen als Entwurf
    In allen Clients ist es nun gleichermaßen möglich, eine Umfrage bei der Erstellung als Entwurf zu speichern und später weiter zu bearbeiten. Informationen, Fragen und Antwortoptionen und Teilnehmer der Umfrage können im Entwurfsstatus angepasst werden. In diesem Zuge wurde die Übersicht der Umfragen zwischen den Clients noch weiter angeglichen und die dort angezeigten Informationen überarbeitet.
  • Freischaltung der Ordnersynchronisation für Organisationen möglich
  • Es können nun mehrere Channels zu einem Termin eingeladen werden
  • Kalender: Erzeugung von CalDAV Links zur Synchronisierung anderer Kalender möglich
  • Zusätzliche Möglichkeiten zur Filterung von Nutzern in der Benutzerverwaltung durch Admin
  • Nutzerimport per CSV-Datei für Administratoren freigeschaltet
  • Kontaktgruppen(mitglieder) können zu Channels eingeladen werden
  • Weitere generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

Android

  • Account-Zusammenführung über 10-stellige Registrierungsschlüssel
    In allen Clients ist es nun vollständig möglich, einen neuen Account mit einem bestehenden Account zusammenzuführen. Dies ist auch über einen 10-stelligen Registrierungsschlüssel möglich, der zum Einladen von Nutzern erstellt wurde.Somit ist es jetzt auch für Basis-schul.cloud Nutzer möglich, einen Account auf mehreren Organisationen zu besitzen. Zum Beispiel kann ein Schüler dann einen Account auf einer schul.cloud Organisation seiner Schule und seiner Musikschule mit der gleichen Email Adresse besitzen. In diesem Zuge wurde der Registrierungs- und Login-Prozess zwischen den Clients in Design, Wording und Funktionalität angeglichen.
  • Speichern von Umfragen als Entwurf
    In allen Clients ist es nun gleichermaßen möglich, eine Umfrage bei der Erstellung als Entwurf zu speichern und später weiter zu bearbeiten. Informationen, Fragen und Antwortoptionen und Teilnehmer der Umfrage können im Entwurfsstatus angepasst werden. In diesem Zuge wurde die Übersicht der Umfragen zwischen den Clients noch weiter angeglichen und die dort angezeigten Informationen überarbeitet.
  • Aktualisierung der internen Kamerakomponente
  • Weitere Optimierung beim Handling von Push-Benachrichtigungen
  • Es können nun mehrere Channels zu einem Termin eingeladen werden
  • Weitere generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

iOS

  • Account-Zusammenführung über 10-stellige Registrierungsschlüssel
    In allen Clients ist es nun vollständig möglich, einen neuen Account mit einem bestehenden Account zusammenzuführen. Dies ist auch über einen 10-stelligen Registrierungsschlüssel möglich, der zum Einladen von Nutzern erstellt wurde. Somit ist es jetzt auch für Basis-schul.cloud Nutzer möglich, einen Account auf mehreren Organisationen zu besitzen. Zum Beispiel kann ein Schüler dann einen Account auf einer schul.cloud Organisation seiner Schule und seiner Musikschule mit der gleichen Email Adresse besitzen. In diesem Zuge wurde der Registrierungs- und Login-Prozess zwischen den Clients in Design, Wording und Funktionalität angeglichen.
  • Speichern von Umfragen als Entwurf
    In allen Clients ist es nun gleichermaßen möglich, eine Umfrage bei der Erstellung als Entwurf zu speichern und später weiter zu bearbeiten. Informationen, Fragen und Antwortoptionen und Teilnehmer der Umfrage können im Entwurfsstatus angepasst werden. In diesem Zuge wurde die Übersicht der Umfragen zwischen den Clients noch weiter angeglichen und die dort angezeigten Informationen überarbeitet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der zum Crash beim Teilen an mehrere Personen führte
  • Es können nun mehrere Channels zu einem Termin eingeladen werden
  • Weitere generelle Fehlerbehebungen und Optimierungen

Veröffentlicht vor 2 Jahren

(02.09.2019)

Desktop- und Web-Client

  • Bestätigung bei Löschen von User-Status
  • Einstellungspunkte in LDAP-Verwaltung aktualisieren
  • Ergänzung der LDAP-Konfigurationsansicht: Kurzbeschreibung der Einstellungspunkte
  • Lazy-Loading für Bilder im Chat
  • Textanpassungen im Umfragemodul und bei Kontaktgruppen
  • Designanpassungen bei Profilbildern im Umfragemodul
  • Optimierung der Überprüfung des Verschlüsselungskennworts
  • Bestätigungsdialog für E-Mail Adresse vor Versand von E-Mail Benachrichtigungen
  • Aktualisierung des User-Pickers an mehreren Stellen
  • Angleichen der Channel-Vorschläge an die Apps
  • Textanpassungen bei Schlüsselanfrage/-bestätigung
  • Designanpassungen beim Hintergrundbild
  • Diverse Fehlerbehebungen

Android

  • Ergänzung der Settings-Ansicht im Kalender
  • Designanpassungen der Profilbilder
  • Start- und Enddatum einer Umfrage aktivieren/deaktivieren
  • Textanpassungen im Umfragemodul
  • Textanpassungen bei Schlüsselanfrage/-bestätigung
  • Optimierung der Überprüfung des Verschlüsselungskennworts
  • Bestätigungsdialog für E-Mail Adresse vor Versand von E-Mail-Benachrichtigungen
  • Designanpassungen beim Hintergrundbild, Start- und Login-Screen
  • Push-Optimierungen:
    • Anzeige von Push-Benachrichtigungen auf dem Sperr-Bildschirm optimiert
    • Verbesserung des Handlings mit dem Server beim Lesen von Push-Benachrichtigungen
    • Bessere Berücksichtigung des „Nicht-stören“ Modus in Android
    • Optimierungen des Handlings bei Anschalten des Geräts, wenn es über Nacht ausgeschaltet war.
  • Diverse Fehlerbehebungen

iOS

  • Ergänzung/Komplettierung der englischen Übersetzungen
  • Vervollständigen der Filteransicht im Kalender
  • Ergänzung der Settings-Ansicht im Kalender
  • Start- und Enddatum einer Umfrage aktivieren/deaktivieren
  • Bestätigungsdialog für E-Mail Adresse vor Versand von E-Mail Benachrichtigungen
  • Optimierung der Überprüfung des Verschlüsselungskennworts
  • Button zum erneuten Laden der Kontakte
  • Textanpassungen bei Schlüsselanfrage/-bestätigung
  • Textanpassungen im Umfragemodul
  • Designanpassungen beim Hintergrundbild und in der Seitenleiste
  • Diverse Fehlerbehebungen

Veröffentlicht vor 2 Jahren

(01.07.2019)

Desktop- und Web-Client

  • Veröffentlichung des Kalendermoduls
    Über die Organisationseinstellung kann nun für bestimmte Organisationen das Kalendermodul freigeschaltet werden. Der Kalender wird dann allen Nutzern in allen Clients (Web/DC, iOS, Android) angezeigt. Besitzt ein Nutzer die entsprechende Berechtigung, kann er private Termine, Channeltermine oder öffentliche Termine erstellen. Wird ein Nutzer zu einem Termin eingeladen, erhält er eine Benachrichtigung im Benachrichtigungscenter und kann die Teilnahme am Termin zu- oder absagen.
  • Veröffentlichung des Umfragemoduls
    Über die Organisationseinstellung kann nun für bestimmte Organisationen das Umfragemodul freigeschaltet werden. Der Kalender wird dann allen Nutzern in allen Clients (Web/DC, iOS, Android) angezeigt. Besitzt ein Nutzer die entsprechende Berechtigung, kann er Umfragen mit beliebig vielen Fragen und Antwortoptionen erstellen. Das Umfragemodul deckt damit von einfachen Datumsabfragen bis zu ausführlichen Erhebungen viele Anwendungsfälle ab. Wird ein Nutzer zu einer Umfrage eingeladen, erhält er eine Benachrichtigung im Benachrichtigungscenter.
  • Kontaktgruppenerstellung für Administratoren hinzugefügt
    Über die Kontaktgruppen können zusammengehörige Nutzer (Jahrgang/Abteilung etc.) gruppiert werden und die Kommunikationswege zwischen diesen Gruppen beschränkt/eingestellt werden.
  • Datei teilen-Dialog in Konversationen ergänzt
    Im Konversationsfenster wurde der Dialog ergänzt, Dateien in einen anderen Chat zu teilen.
  • Mehrfachauswahl und -editierung von Nutzern hinzugefügt
    Es können mehrere Nutzer ausgewählt und gelöscht werden, die Nutzerrolle dieser Nutzer kann angepasst werden, Registrierungsschreiben können erstellt werden.
  • Erstellung von Registrierungsschreiben hinzugefügt
    Ein Admin kann (druckbare) Registrierungsschreiben für einen oder mehrere Nutzer erzeugen, die dann verteilt werden können.
  • Optimierungen und Bugfixes

Android

  • Veröffentlichung des Kalendermoduls
    Über die Organisationseinstellung kann nun für bestimmte Organisationen das Kalendermodul freigeschaltet werden. Der Kalender wird dann allen Nutzern in allen Clients (Web/DC, iOS, Android) angezeigt. Besitzt ein Nutzer die entsprechende Berechtigung, kann er private Termine, Channeltermine oder öffentliche Termine erstellen. Wird ein Nutzer zu einem Termin eingeladen, erhält er eine Benachrichtigung im Benachrichtigungscenter und kann die Teilnahme am Termin zu- oder absagen.
  • Veröffentlichung des Umfragemoduls
    Über die Organisationseinstellung kann nun für bestimmte Organisationen das Umfragemodul freigeschaltet werden. Der Kalender wird dann allen Nutzern in allen Clients (Web/DC, iOS, Android) angezeigt. Besitzt ein Nutzer die entsprechende Berechtigung, kann er Umfragen mit beliebig vielen Fragen und Antwortoptionen erstellen. Das Umfragemodul deckt damit von einfachen Datumsabfragen bis zu ausführlichen Erhebungen viele Anwendungsfälle ab. Wird ein Nutzer zu einer Umfrage eingeladen, erhält er eine Benachrichtigung im Benachrichtigungscenter.
  • Optimierungen und Bugfixes

iOS

  • Veröffentlichung des Kalendermoduls
    Über die Organisationseinstellung kann nun für bestimmte Organisationen das Kalendermodul freigeschaltet werden. Der Kalender wird dann allen Nutzern in allen Clients (Web/DC, iOS, Android) angezeigt. Besitzt ein Nutzer die entsprechende Berechtigung, kann er private Termine, Channeltermine oder öffentliche Termine erstellen. Wird ein Nutzer zu einem Termin eingeladen, erhält er eine Benachrichtigung im Benachrichtigungscenter und kann die Teilnahme am Termin zu- oder absagen.
  • Veröffentlichung des Umfragemoduls
    Über die Organisationseinstellung kann nun für bestimmte Organisationen das Umfragemodul freigeschaltet werden. Der Kalender wird dann allen Nutzern in allen Clients (Web/DC, iOS, Android) angezeigt. Besitzt ein Nutzer die entsprechende Berechtigung, kann er Umfragen mit beliebig vielen Fragen und Antwortoptionen erstellen. Das Umfragemodul deckt damit von einfachen Datumsabfragen bis zu ausführlichen Erhebungen viele Anwendungsfälle ab. Wird ein Nutzer zu einer Umfrage eingeladen, erhält er eine Benachrichtigung im Benachrichtigungscenter.
  • Optimierungen und Bugfixes

Veröffentlicht vor 2 Jahren

(26.03.2019)

Desktop- und Web-Client

  • Channels erhalten zusätzliche Beitrittsoptionen und Typen

    Es können nun Channels mit Beitrittsanfragen erstellt werden. Wird eine Beitrittsanfrage gestellt, erhält der Channel-Manager eine Benachrichtigung darüber. Er kann die Beitrittsanfragen zu seinem Channel zentral verwalten.

  • Überarbeitung der Channel-Info Ansicht

    Die Channel-Info Ansicht wurde in allen Clients komplett überarbeitet und hinsichtlich der Gestaltung in allen Clients angeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Hinzufügen einer weiteren Gast-Permission (nicht Basis-schul.cloud)

    Es kann eine Permission gesetzt werden, mit der das Kontaktbuch komplett ausgeblendet werden kann. Nutzern, denen die Berechtigung fehlt, können nicht einsehen, welche Nutzer noch auf der Instanz angelegt sind. So kann eine weiter definierte Gastrolle gebildet werden.

  • Überarbeitung der Benachrichtigungszentrale

    Die Benachrichtigungszentrale wurde auf die kommenden Benachrichtigungstypen vorbereitet und durch neue Benachrichtigungen ergänzt (Channel-Beitrittsanfragen). Zudem wurde die Benachrichtigungszentrale hinsichtlich der Gestaltung in allen Clients angeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Beschleunigung und Optimierung von Ladezeiten

    Mitgliederlisten werden effizienter geladen, sodass Ladezeiten beschleunigt und das Handling verbessert werden.

  • Ein Benutzerlimit bei Organisationen

    kann von Server-Admins (intern) festgelegt werden (Permission)

  • Der Speicherplatz pro Nutzer

    auf einer Organisation kann von Server-Admins (intern) festgelegt werden (Permission)

  • Exportmöglichkeiten für Channel- und Chatverläufe

    wurden durch detailliertere Auswahlmöglichkeiten ergänzt, der komplette Chatverlauf wird inkl. Bilder und Emojis exportiert.

  • Einstellung

    Es kann eine Email-Benachrichtigung versendet werden, wenn sich ein neues Endgerät angemeldet hat

  • Weitere kleinere Designoptimierungen und Bugfixes

Android

  • Channels erhalten zusätzliche Beitrittsoptionen und Typen

    Es können nun Channels mit Beitrittsanfragen erstellt werden. Wird eine Beitrittsanfrage gestellt, erhält der Channel-Manager eine Benachrichtigung darüber. Er kann die Beitrittsanfragen zu seinem Channel zentral verwalten.

  • Überarbeitung der Channel-Info Ansicht

    Die Channel-Info Ansicht wurde in allen Clients komplett überarbeitet und hinsichtlich der Gestaltung in allen Clients angeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Hinzufügen einer weiteren Gast-Permission (nicht Basis-schul.cloud)

    Es kann eine Permission gesetzt werden, mit der das Kontaktbuch komplett ausgeblendet werden kann. Nutzern, denen die Berechtigung fehlt, können nicht einsehen, welche Nutzer noch auf der Instanz angelegt sind. So kann eine weiter definierte Gastrolle gebildet werden.

  • Überarbeitung der Benachrichtigungszentrale

    Die Benachrichtigungszentrale wurde auf die kommenden Benachrichtigungstypen vorbereitet und durch neue Benachrichtigungen ergänzt (Channel-Beitrittsanfragen). Zudem wurde die Benachrichtigungszentrale hinsichtlich der Gestaltung in allen Clients angeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Beschleunigung und Optimierung von Ladezeiten

    Mitgliederlisten werden effizienter geladen, sodass Ladezeiten beschleunigt und das Handling verbessert werden.

  • Integrierte Bewertungsabfrage in der App

    Die App kann bewertet werden, ohne den App-Store gesondert aufrufen zu müssen.

  • Optimierung des Datenverbrauchs

    Durch effizienteres Laden von Listen und Daten kann das verbrauchte Datenvolumen um 95% verringert werden

  • Hinzufügen der Seitenleiste und Entzerrung der Hauptansicht

    Generelles Design der App wurde hinsichtlich der Gestaltung mit den anderen Clients abgeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Weitere kleinere Designoptimierungen und Bugfixes

iOS

  • Channels erhalten zusätzliche Beitrittsoptionen und Typen

    Es können nun Channels mit Beitrittsanfragen erstellt werden. Wird eine Beitrittsanfrage gestellt, erhält der Channel-Manager eine Benachrichtigung darüber. Er kann die Beitrittsanfragen zu seinem Channel zentral verwalten.

  • Überarbeitung der Channel-Info Ansicht

    Die Channel-Info Ansicht wurde in allen Clients komplett überarbeitet und hinsichtlich der Gestaltung in allen Clients angeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Hinzufügen einer weiteren Gast-Permission (nicht Basis-schul.cloud)

    Es kann eine Permission gesetzt werden, mit der das Kontaktbuch komplett ausgeblendet werden kann. Nutzern, denen die Berechtigung fehlt, können nicht einsehen, welche Nutzer noch auf der Instanz angelegt sind. So kann eine weiter definierte Gastrolle gebildet werden.

  • Überarbeitung der Benachrichtigungszentrale

    Die Benachrichtigungszentrale wurde auf die kommenden Benachrichtigungstypen vorbereitet und durch neue Benachrichtigungen ergänzt (Channel-Beitrittsanfragen). Zudem wurde die Benachrichtigungszentrale hinsichtlich der Gestaltung in allen Clients angeglichen und aufeinander abgestimmt.

  • Beschleunigung und Optimierung von Ladezeiten

    Mitgliederlisten werden effizienter geladen, sodass Ladezeiten beschleunigt und das Handling verbessert werden.

  • Integrierte Bewertungsabfrage in der App

    Die App kann bewertet werden, ohne den App-Store gesondert aufrufen zu müssen.

  • Optimierung des Datenverbrauchs

    Durch effizienteres Laden von Listen und Daten kann das verbrauchte Datenvolumen um 95% verringert werden

  • Direktes Aufnehmen von Videos

    und hochladen von Videos in Chats und Channels ist nun möglich

  • Import- und Exportfunktion

    in und aus anderen Apps wurde komplettiert

  • Weitere kleinere Designoptimierungen und Bugfixes

Versionen

Nach einem Update benötigen Sie Hilfe oder Unterstützung? Nutzen Sie unsere Wissens­datenbank um Antwort auf häufig gestellte Fragen zu erhalten.

 

Regelmäßige Tipps zu stashcat erhalten Sie von uns auch in den sozialen Medien, wie z.B. auf LinkedIn.